Zypern


Zypern und die Wiedervereinigung

Hoffen auf den kleinen Erfolg

Seit 1974 ist Zypern in einen türkischen Norden und einen griechischen Süden geteilt. Nach drei Jahren Pause sprechen nun beide Seiten wieder über eine Wiedervereinigung. Zwar gehen die Vorstellungen über eine Lösung des Konflikts weit auseinander, Versöhnungsinitiativen machen aber etwas Hoffnung

deutschlandfunk.de, 26.4.2021

Geteilte Insel

Was einer Wiedervereinigung Zyperns im Weg steht

In Europa liegt die einzige noch geteilte Hauptstadt der Welt: Nikosia auf Zypern. Jetzt gibt es einen neuen Anlauf, Norden und Süden der seit 1974 geteilten Insel wieder zusammenzuführen. Die Coronakrise und ein Streit um Erdgasvorkommen hatten den Zypernkonflikt zuletzt eher verschärft. Ein Überblick

deutschlandfunk.de, 26.4.2021

Zyperns Präsident knüpft seine Wiederwahl an die Wiedervereinigung

Zypern ist seit 1974 geteilt. Der griechisch-zyprische Präsident Christofias macht die Wiedervereinigung nun zur Chefsache

abendblatt.de, 18.3.2010